• Blick auf Süd-Negros

  • Negros, bei Siaton

  • Negros, Sipalay

  • Negros, Sipalay

  • Dumaguete Airport

  • bei Siaton

  • nahe Siaton

Copyright © 2017 Home - Hostgator Reviews

Negros

Negros
Negros ist die größte der zu den Philippinen gehörenden Visayas-Inseln und die drittgrößte Insel des gesamten Archipels.
Die Insel ist 13.328 km² groß. Die wichtigsten Städte der Insel sind Bacolod City im Norden, Kabankalan City im Westen und Dumaguete City im Südosten. Flughäfen gibt es in Bacolod und Dumaguete.
Die Topografie der Insel wird von den Vulkan-Gebirgen des Cuernos de Negros im Südosten und der Vulkane Mandalagan, Kanlaon und Silay im nördlichen Zentrum der Insel bestimmt. Im Nordosten und Nordwesten der Insel dehnen sich große Ebenen aus, die größtenteils Landwirtschaftlich (Zuckerrohr) genutzt werden. Im Südwesten der Insel liegt das Wassereinzugsgebiet des Ilog Rivers, der an seiner Mündung ein 50 km² großes Delta ausbildet. Landschaftlich eine sehr reizvolle abwechlungsreiche Insel, die zu ausgiebigen Motorradtouren einlädt.